Formen/Muster 2

Gleichmäßige Kurven sind ja Wellen … ( irgendwie hatte ich mich auf Wellen eingeschossen und dabei ganz vergessen, dass doch eigendlich Kurven gefragt waren …)
  
Es war gar nicht so einfach Wellen in meinem Haushalt zu finden.
Heute morgen beim Aufschneiden meines Brötchens sind mir allerdings die ersten Wellen förmlich ins Gesicht gesprungen und nachdem mein Gehirn in Wallungen kam, war es gar nicht mehr so schwer.
Dann zum Mittagessen sind mir noch mehr „Wellen“ aufgefallen, allerdings tanzen die so ein wenig aus der Reihe … quasi wilde Wellen bzw. Kurven
Nachtrag: Ich habe meine „wilde Wellen“ nochmals in s/w umgewandelt, damit es besser zur Aufgabenstellung passt.
Advertisements

8 Gedanken zu “Formen/Muster 2

  1. Oh das Problem hatte ich auch. Aber seitdem bin ich gewappnet, falls Paleica irgendwann die Wellen ausruft.Hast du probiert, die KurvenPasta in SW zu wandeln? Ich kann mir vorstellen, dass das nicht schlecht aussieht!Obwohl ich großer WellenWasserFan bin ist aus deiner Trilogie des Messers Schneide mein Favorit!Liebe Grüße bigi

  2. @SynchromUniversumhabe einen kleinen Nachtrag erstellt, aber in Farbe find ich es besser …@Rumpelwaldvielen Dank für die Ehre des ersten Tageskommentar ;-)@Ultimalatetdanke für die Unterstützung in meiner Theorie *lach*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s